Luftdruckvereinsmeisterschaften 2017

An zwei Abenden wurden die Vereinsmeisterschaften 2017 in den Luftdruckdisziplinen ausgetragen. Dabei gab es mit 21 Schützen eine sehr gute Beteiligung.

Natalie Bachmann ist zur Zeit unsere jüngste Schützin. Sie schoss 20 Schuss liegend aufgelegt und erzielte 188 Ringe. Ruth Schultheis ist die einzige Schützin in der Schülerklasse. Sie kam mit 20 Schuss im Stehendanschlag auf 173 Ringe.

In allen anderen Klassen wurden 40 Schuss im Stehendanschlag geschossen. In der Jugendklasse wurde Sarah Schendel mit 364 Ringen Vereinsmeisterin. Ebenfalls 364 Ringe aber mit 91:89 Ringen die schlechtere Schlussserie hatte Philipp Holzwarth auf dem 2. Platz. Dritte wurde Lisanne Horsinka mit 355 Ringen. Bei den Junioren gewann Viktoria Benz mit 342 Ringen vor Dominik Volz mit 335 Ringen.

Das höchste Ergebnis dieser Meisterschaften erzielte Johannes Benz. Mit 386 Ringen wurde er Vereinsmeister 2017 in der Herren- und Damenklasse. Nicole Maurer wurde mit 383 Ringen zweite und Michael Hockenberger mit 367 Ringen dritter. In der Alters- und Seniorenklasse gewann Karlheinz Müller mit 363 Ringen, vor Volker Gauderer mit 359 Ringen und Klaus Benz II mit 352 Ringen.

Eine klare Angelegenheit war die Entscheidung mit der Luftpistole. Armin Renz wurde hier mit tollen 352 Ringen Vereinsmeister 2017. Auf den Plätzen folgen Volker Gauderer mit 312 Ringen und Peter Schendel mit 247 Ringen. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.