Luftdruckkreismeisterschaften 2022

Nach dem 2021, wegen der Coronabeschränkungen, leider keine Kreismeisterschaften stattgefunden haben, konnte in diesem Jahr unter fast normalen Bedingungen geschossen werden.

Der Auftakt war bereits im Februar mit dem Wettbewerb im LG 3 Stellung. Hier bildete Liv Ziegler zusammen mit Marcel Frank aus Stebbach und Silja Schranz aus Waibstadt eine Mannschaft. Mit 1679 Ringen wurden die drei Kreismeister in der Jugendklasse. In der Einzelwertung wurde Liv Ziegler mit hervorragenden 584 Ringen Kreismeisterin bei der Jugend weiblich. Silja Schranz belegte hier mit 544 Ringen den 3. Platz. Bei der Jugend männlich wurde Marcel Frank mit 551 Ringen Kreismeister. Cayden Hahn gewann mit 513 Ringen die Silbermedaille.

Am 05. und 06. März wurden die Kreismeisterschaften in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole ausgetragen. Mit der Luftpistole war in diesem Jahr nur Armin Renz am Start und belegte bei den Herren III mit 318 Ringen den 8. Platz.

Mit dem Luftgewehr gewannen unsere Schützen zehn Medaillen. Valentin Huber wurde bei den Schülern mit 161 Ringen Dritter. In der Jugendklasse startet Liv Ziegler für Waibstadt und bildet zusammen mit Silja Schranz und Marcel Frank eine Mannschaft. Mit 1118 Ringen wurden die drei Kreismeister. In der Einzelwertung Jugend weiblich wurde Liv mit 382 Ringen Kreismeisterin. Bei der Jugend männlich wurde Cayden Hahn mit 327 Ringen sechster und Leon Schuldhaus mit 315 Ringen siebter. Natalie Bachmann gewann bei Junioren II weiblich mit 377 Ringen die Goldmedaille und Mara Renz mit 324 Ringen die Silbermedaille.

In der Herrenklasse I belegte unsere Mannschaft mit 1097 Ringen den 3. Platz. In der Einzelwertung wurde Johannes Benz mit 374 Ringen elfter und Michael Hockenberger mit 363 Ringen zwölfter. Florian Gauderer kam mit 360 Ringen auf den 14. und Philipp Holzwarth mit 348 Ringen auf den 15. Platz. In der Damenklasse I gewann Nicole Maurer mit 375 Ringen die Bronzemedaille. Bei den Herren III gewann die Mannschaft mit 1020 Ringen die Silbermedaille. Volker Gauderer wurde mit 366 Ringen vierter, Georg Benz mit 344 Ringen sechster und Timo Schmeisser mit 310 Ringen siebter. Mit 1041 Ringen wurde unsere Mannschaft in der Herrenklasse IV Kreismeister. Klaus Benz II gewann mit 359 Ringen die Silbermedaille und Karlheinz Müller mit 356 Ringen die Bronzemedaille. Klaus Benz I belegte hier mit 326 Ringen den 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch unseren Schützen.

2022_03_28_Gesamtbild